„Projekt 100 Tage“ 3

Gepostet am

Tag 3

Und heute gibts nicht viel zu sagen, ich werde in Zukunft wahrscheinlich auch nicht täglich bloggen – mal sehen.

Heute habe ich den „Masterplan“ fertig gestellt. Er sieht in meinen Augen ganz vernünftig aus.

Ich verspreche mir aber hiermit schon einmal, sollte es zu viel werden, wird etwas gestrichen.

Heute war der letzte „Vorbereitungstag“ – also wirds ab morgen ernst.

Spazieren war ich aber heute und habe es sehr genossen.

Hier mein Plan, auch hier würde ich mich über Kommentare freuen (vor allem, falls ich irgendwas  übersehen habe).

100-Tage-Projekt

Advertisements

3 Kommentare zu „„Projekt 100 Tage“ 3

    ralf1969 sagte:
    Mai 17, 2015 um 19:33

    Wie ich schon gestern sagte…wow, ganz schön was vorgenommen. Ich könnte das ja nicht, meine Tagen so nach Plan festlegen. Wo bleibt die Spontanität ? Aber wenn dies Dein Weg ist, ist das natürlich genau richtig. 😃 Wünsche Dir viel Erfolg! 👍👍👍

    Gefällt mir

      matodemi geantwortet:
      Mai 17, 2015 um 19:41

      Meine Spontaneität führt meist dazu, dass ich die Dinge auf morgen verschiebe. Zumindest vorübergehend brauche ich einen Plan. Und den zu veröffentlichen bringt mich natürlich auch etwas in Zugzwang, da ich nicht schummeln werde. Wenn ich etwas nicht mache werde ich das auch so schreiben. Es geht aber auch nicht darum sich sklavisch daran zu halten. Es geht um neue Gewohnheiten

      Gefällt 1 Person

    Mme Lila sagte:
    Mai 18, 2015 um 06:22

    Gut so. Geh nach deinem Gefühl…Hauptsache du gehst 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s