Monat: August 2015

Humor ist wenn man

Gepostet am

…trotzdem schreibt – und das trotz Frust.

Ja, ich bin gefrustet.

Durch die Hitze war ich teilweise so gelähmt, dass ich noch nicht mal meine 10.000 Schritte am Tag geschafft habe – geschweige denn irgendeine andere sportliche Aktivität.

Und ab und an hab ich mir auch Eis gegönnt – ist ja Sommer. Bin aber was die Kalorienaufnahme angeht im „Gewicht halten“ – Bereich geblieben.

Was soll ich sagen, Gewicht habe ich gehalten, also mit einer Schwankung von 1-2 kg, ich liege also bei 81 – 82,5 kg.

Dann habe ich langsam den Aktivitätslevel gesteigert, die Kalorienzufuhr gedrosselt. Diese Woche war ich sehr aktiv. Und sehr sparsam im Umgang mit dem Essen.

Und watt passiert?

NIX

Immer noch die gleiche Schwankung, das gleiche Gewicht.

Da verliert man fast die Lust.

Aber getreu dem Motto: Aufgeben is nich kämpf ich natürlich weiter um meine Wunschfigur. Zumal mir Sport inzwischen ohnehin viel Spaß macht und ich nicht drauf verzichten möchte.

Und ja, ich weiß – „Abs are made in the kitchen“ (die Bauchmuskeln werden in der Küche gemacht). Da weiß ich mir gerade echt keinen Rat – ich glaub halt nicht wirklich an low carb, 5:2 und sonstwas. Grrrrrrr

Es kann ja nur besser werden.. hoffe ich mal.. denn sonst…. (keine Ahnung was sonst passiert, aber es wird passieren)

Advertisements

Projet 100 Tage, oder…

Gepostet am Aktualisiert am

…was von guten Vorsätzen übrig bleibt.

Tja, es war ja keine schlechte Idee mit diesem Projekt. Aber… ich hatte keine hochsommerlichen Temperaturen einkalkuliert, die haben meine Trainingspläne weitgehend zunichte gemacht.

Was dennoch übrig bliebt ist, dass meine Irish Whistles jetzt wieder wissen warum sie existieren. Sie stellen also ihre Daseinsberechtigung nicht mehr in Frage.

Und Meditation hat jetzt auch wieder einen festen Platz in meinem Leben.

Nun denn, noch ist Sommer – auch wenns heute wenig danach aussieht (aktuell, kurz vor 9:00 Uhr 17 Grad C und Regen). Endlich eine Temperatur die für mich angenehm ist.

Sicherheitshalber (es waren ja hohe Temperaturen angesagt) hatte ich mich zu Frühsport (Shred für Anfänger von Jillian Michaels) hinreißen lassen. Wenns nachher nicht in Strömen gießt kann ich ja noch eine Runde Laufen hinzufügen.

Und dann sollte doch irgendwann die Zahl auf der Waage wieder kleiner werden (oder die am Maßband).