Ein Weihnachtsbaum entsteht – the making of a Christmas tree

Gepostet am

Letztes Jahr gab es die Premiere meines Bücherweihnachtsbaumes. Ich hatte einen im Internet gesehen und fand es toll. Außerdem war ich in einer depressiven Episode, nach Weihnachtsvorbereitungen war mir nicht zumute, diesen Baum konnte ich last minute gut machen.

Last year was the premiere of my book tree. I had seen it on the internet and liked it. I also was in a depressive episode and wasn’t in any kind of Christmas mood. This tree could be set up last minute.

+++

Dieses Jahr geht es mir besser. Auch wenn mich das Jahresende grundsätzlich melancholisch stimmt (was ja eine meiner Hauptstimmungen generell ist). Ich war versucht dieses Jahr wieder einen „richtigen“ Baum zu holen. Aber nein – es passt nicht. Ein lebendes Wesen sollte nicht sterben müssen, weil ich einer Tradition folge. (Ich habe aber nichts dagegen, wenn andere Bäume ins Haus holen, ich entscheide dieses für mich persönlich, nicht für andere und ich urteile auch nicht. Die Tradition ist alt – und gut, wenn man den Hintergrund sieht).

I feel much better this year, though I always get into a melancholic mood at the end of each year. But that is one of my main moods anyway. And I was tempted to get a „real“ christmas tree again. But no – no living being should die because I want to follow a tradition. (I don’t mind others to do so though, it is my decision and I do not judge others. The tradition is old – and it’s good when you regard its background).

 

+++

Hier die Bilder wie mein Baum entstanden ist – here are the pictures of the development of my Christmas tree:

  1. Such einige Bücher zusammen / gather some books
    2015-12-24 17.20.30
  2. .und hol noch mehr Bücher / …and fetch some more books
    2015-12-24 17.32.21
  3. …und noch mehr / …and more
    2015-12-24 17.40.19
  4. füge etwas Licht hinzu / add some light
    2015-12-24 17.51.06

Frohe Weihnachten – Merry Christmas

Advertisements

2 Kommentare zu „Ein Weihnachtsbaum entsteht – the making of a Christmas tree

    Roger sagte:
    Dezember 24, 2015 um 19:05

    Lach, you made my day! Tolle Idee Martina. Ich wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s